Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Roar (JP 2020)
FILMEJP • ROAR
ROAR •

     JAPAN 2020

CAST & CREW
REGIE Ryō Katayama
DARSTELLERRyō Anraku, Mie Ota, Ryō Katayama, Shōji Ômiya, Mari Kishi, Takuya Nakayama, Shinji Matsubayashi
PRODUZENTYuya Natsui, Kosuke Miyata
SCRIPT/BUCHRyō Katayama

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
99 Minuten

FILMINHALT
Fukui, an der Westküste Japans: Makoto steht vor seinen Eltern wie vor einem Schwurgericht, und muss erklären, warum er den gerade erst begonnen Job hingeworfen hat. Unterdessen sucht Radiomoderatorin Hiromi ohne grosse Hoffnung nach der Liebe, während ihre kaum charmante Büroaffäre immer bedrohlicher wird. Und dann: Ein folgenschwerer Todesfall, ein geheimnisvoller Faustkampfsöldner, ein vielversprechendes Blinddate - und all das setzt einen Ereignisstrudel sondergleichen in Bewegung, in dem sich beide parallel verlaufenden Geschichten bis zur Eskalation aufladen.

FILMREZENSION VON CHRISTIAN SüSSMEIER
Eins vorweg: für "Roar" solltet ihr in der richtigen Stimmung sein, denn der Film ist ziemlich hart. Und das nicht unbedingt in Sachen Gewalt - auch wenn die Faustschläge des mysteriösen Söldners schon beim Zuschauen weh tun. Nein, es ist die hoffnungslose Stimmung, die zumindest der Handlungsstrang um Makoto beim Betrachter auslöst.

Glücklicherweise wird diese immer wieder durch die Szenen mit der Radiomoderatorin Hiromi unterbrochen, die etwas freundlicher sind und auch hin und wieder ein paar Lacher bieten. Aber auch dort brauen sich im Hintergrund dunkle Wolken zusammen, die dann in einem furiosen Finale enden, in dem sich beide Schicksale verbinden.

Bedenkt man, dass "Roar" das Spielfilm-Debüt von Regisseur Ryo Katayama ist, sollte man sich den Namen gleich mal in seine Liste vielversprechender Filmemacher packen. Zwar ist das Drama sehr ruhig und unaufgeregt inszeniert, bietet aber dennoch einige denkwürdige Momente und vor allem eine tolle Arbeit mit Licht und Schatten. Bitte mehr davon!



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN

0,0/10 bei 0 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN






Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz