Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Spiritwalker (KR 2021)
FILMEKR • SPIRITWALKER
SPIRITWALKER •

     KOREA 2021

CAST & CREW
REGIE Yoon Jae-Keun
DARSTELLERYoon Kye-Sang, Park Yong-Woo, Lim Ji-Yeon, Yoo Seung-Mok, Park Ji-Hwan, Lee Seung-Wook, Hong Ki-Joon, Seo Hyun-Woo
PRODUZENTJang Won-Seok, Lee So-Young
SCRIPT/BUCHYoon Jae-Keun
MUSIKKang Nene

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
BLURAY Spiritwalker

DeutschlandBusch Media Group • FSK 16 •
 2,35:1 anamorph (HD 1080p)
 deutsch dts-HD 5.1, koreanisch dts-HD 5.1
 deutsch
 Drei exklusive Interviews mit Regisseur,...
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 BLURAYSpiritwalker - Limited Blu-ray &...DeutschlandBusch Media Group 
 DVDSpiritwalkerDeutschlandBusch Media Group 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
108 Minuten

FILMINHALT
Ian (Yoon Kye-Sang) wacht nach einem Verkehrsunfall ohne Gedächtnis, aber mit einer Schussverletzung auf. Schnell wird klar, dass der Körper, in dem er sich befindet, nicht sein eigener ist. Es kommt noch schlimmer: Offenbar wechselt seine Seele alle zwölf Stunden in einen anderen Körper. So landet er inmitten einer kriminellen Verschwörung. Und er ist nicht der einzige, der auf der Suche nach seiner Identität ist, denn Gangster, korrupte Cops und eine mysteriöse Frau namens Jina (Lim Ji-Yeon) suchen ebenfalls nach ihm. Mit Waffengewalt und den Kampfkünsten seiner Leihkörper muss Ian seinen ursprünglichen Körper finden, bevor seine Feinde ihm zuvorkommen.

FILMREZENSION VON CHRISTIAN SüSSMEIER
"Spiritwalker" sticht aus den sonstigen Veröffentlichungen südkoreanischer Filme im deutschsprachigen Raum etwas hervor. Denn hier geht es mal etwas mystischer beziehungsweise übernatürlicher zu, was eine willkommene Abwechslung zum - hier veröffentlichten - Thriller-Einerlei aus Korea darstellt. 

Regisseur Yoon Jae-Keun war bisher eher als Drehbuchautor tätig und hat neben "Spiritwalker" erst einen weiteren Film gedreht. Dennoch sieht sein aktuelles Werk ziemlich gut aus, hat einen überzeugenden Cast und gefällt mit seiner variantenreichen Inszenierung.

Gerade zu Beginn ist "Spiritwalker" aber extrem wirr erzählt und es dauert - auch begünstigt durch das "Körper-Hopping" - eine Weile bis man einen Zugang zum Film findet. Aufgelockert wird das Verwirr-Spiel aber mit einigen saftigen Kampfszenen, die so auch in "John Wick" hätten stattfinden können. Neben ordentlicher Handkanten-Action und Verfolgungsjagden kommen auch Fans von Schiessereien durchaus auf ihre Kosten, dennoch gibt es auch genug ruhigere Sequenzen. 

Insgesamt ist "Spiritwalker" sicherlich kein Meisterwerk und spielt nicht in der AAA-Liga des koreanischen Kinos mit, aber kann mit seiner soliden Machart und dem gut umgesetzten Action-Fokus durchaus unterhalten. Wer von den üblichen Rache-Thrillern die Nase voll hat, kann hier bedenkenlos zugreifen.



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN

0.0/10 bei 0 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2022 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz